logo sc uni basel badminton neu

BVN 1

Am vorletzten Wochenende fand das dritte Turnier der BVN Junior-Tour in Stein statt. Aufgrund des am gleichen Wochenende stattfindenden Nationalen Turniers in Uzwil mit nicht ganz so grosser Beteiligung des SC Uni Basels.

BVN 2

BVN 3

Insgesamt zehn unserer Junioren spielten am Sonntag in 6 verschiedenen Stärkegruppen Einzel

Virginia Schwitter, die am Samstag auch noch in Uzwil spielte,  zeigte einigen gute Spiele, hatte aber kein Losglück und erreichte schlussendlich den 8. Rang. Raphael Costa konnte gar 3 seiner 4 Spiele in der Gruppe A gewinnen was am Ende für den 5 Rang reichte. Wertvolle Erfahrungen konnten Nicolas Toth sowie auch Shane Zutter sammeln. Beide waren in einer stärkeren Gruppe als sonst eingeteilt und mussten stets am oberen Limit spielen. Dies führte zu jeweils zu guten Spielen und reichte zu je einem Sieg. Ähnlich kämpferisch spielte sich Michael Baur durch das Turnier und wurde in der der Gruppe C guter siebter.

BVN 4

Am Nachmittag konnten wir zu Podestplätzen gratulieren:

Matteo Gasio (Gruppe D) spielte gross auf, kämpfte sich durch mehrere 3 Sätzer und wurde zweiter. Auch Marco Schweizer  und Linus Katz konnten ihre gemachten Fortschritte zeigen und gewannen jeweils drei resp. zwei ihrer vier Spiele.

BVN 5

BVN 6

Laurenzia Wirz und Mia Pitteloud, für beide erst  das zweite Turnier überhaupt, schlugen sich beide toll und versuchten sich oft auch gleichzeitig spielend gegenseitig zu unterstützen. Vor allem Laurenzia schien dann plötzlich richtig Spass am gewinnen zu kriegen und war fast nicht mehr bremsen.Der hervorragende 3. Rang war am ende der verdiente Lohn.

BVN 7

>Gratulation an alle für die guten Leistungen und danke an die Coaches =)

Bericht: Jano