logo sc uni basel badminton neu

Auch am am Argovia Cup waren Basler Junioren erfolgreich! :)

HE Kat. A3/B: 1. Rang Cedric Nyffenegger, 3. Rang Philipp Nyffenegger

20151115 180301 resized

Weiterlesen...

Am  7/8 November fanden die BVN Meisterschaften 2015/2016 statt. Einige Spieler und Spielerinnen des SC Uni Basels schafften es dabei aufs Podest:

P1080527 

HE A:  2. Dominik Hänggi


DE C:  1. Annalisa Lauber

Weiterlesen...

 12074923 10156153331475427 8438087007658627747 n

Heute startet das NLA-Team in die Saison 15/16. Neu dabei: Paul - der dritte Neuzugang den es vorszustellen gilt.

Weiterlesen...

12092445 1069054549771864 966116571 n

Der Bulgare ist der zweite unserer drei Neuzugänge. Er wird das Team im Einzel und Doppel verstärken.
Wir freuen uns, ihn euch mit einem kleinen Interview vorstellen zu können:)

Weiterlesen...

Ein Bericht von Franziska Striebel:

Senioren WM 1

32 Schweizer Badmintonspielerinnen und –spieler im hohen Norden. Was war zu erwarten?
Natürlich eine absolut geniale, witzige, kulinarisch hochstehende Woche mit etwas Sport bestückt. Überraschenderweise konnte sich doch die eine/der eine oder andere hervortun. An dieser Stelle namentlich genannt müssen werden: Hubi Müller, unser Supihubi, Oliver Colin, le chanteur und Bettina Villars, die Trottifrau.

Weiterlesen...

Michelle beitrag

Bereits vergangene Saison spielte Michelle im Basler Trikot. Damals noch mit einer LizensPlus, nun ist sie festes Mitglied unserer NLA-Mannschaft. Herzlich willkommen!

Lest hier, ihr kurzes Interview zur Vorstellung:

Weiterlesen...

Danke

Nun ist es soweit, die neue Saison steht vor der Tür. Unser Netzauftritt erwacht aus dem Sommerschlaf, und verspricht viele neue und aktuelle Bilder und Berichte für alle Interessierten und Netzstöberer.

Zu Beginn bedankt sich der SC Uni Basel Badminton ganz herzlich bei den beiden NLA-Spieler Toby Penty und Harley Towler, die für die Saison 15/16 nicht mehr für Basel antreten könne, da es sie auf die Insel zurück zieht.
Wir verlieren mit ihnen nicht nur zwei Leistungsträger, sondern auch zwei tolle Teamplayer die stehts gut gelaunt und freundlich auftraten.

Neu in schwarz-weiss (und etwas rot) werden diese Saison Ivan Rusev (Bulgarien) und Paul van Rietvelde (Schottland) antreten.

Letzte Saison schon das eint oder andere Mal im Einsatz, und nun fest bei Basel, Michelle Schär.

 

In dern kommenden Tagen werden wir Euch die drei Neuzugänge näher vorstellen - also schaut vorbei! :)

Cedi Podest

An den diesjährigen Junioren Schweizer Meisterschaften vom 1. – 3. Mai kämpften in den jeweiligen Alterskategorien die 32 besten Schweizer um die Medaillen. Für Uni Basel dabei waren Annalisa Lauber, Céline Verrelli, Nicolas Salathé, Joel Weber,  Cedric und Philipp Nyffenegger. Leider musste unsere jüngste Hoffnung Bastian Switajski (U13) krank forfait geben. Alle Spieler gewannen, trotz zum Teil harter Auslosung, mindestens 1 Spiel.

Weiterlesen...

Seite 2 von 6