logo sc uni basel badminton neu

Die Ausgangslage nach dem Rückspiel sah ausgeglichen aus, doch wir wussten dass es schwer werden würde Uzwil vor Heimpublikum zu schlagen. Nichtsdestotrotz waren wir bereit um jeden Ball zu kämpfen und 200% zu geben. Rund 550 Zuschauer fanden sich in der Sporthalle in Uzwil ein um ihr Team zu unterstützen.

Weiterlesen...

Nach einem klaren Sieg von Marion und Sisi im Damendoppel mussten sich Rémy und Luka in zwei Sätzen geschlagen geben. Das Einzel von Sisi war wie erwartet eine klare Angelegenheit. Nun stand es 2:1. Kasper und Kiko sicherten im Entscheidungssatz den dritten Punkt für Basel. Danach stellte Luka wieder einmal seine Nervenstärke unter Beweis und sicherte den Baslern in einem umkämpften dritten Satz gegen den deutschen Conrad Hückstädt den vierten Punkt. Die komfortable 4:1 Führung liess nun Hoffnung auf eine Überraschung aufkommen. Doch Lukas Sieg sollte für heute der letzte für das Heimteam bleiben. Kasper und Kiko mussten sich in ihren Einzeln geschlagen geben. Ebenso das Mixeddoppel mit Marion und Rémy, jedoch konnten diese einen Satzgewinn verbuchen.

Mit Spannung erwarten wir nun das Rückspiel morgen in Uzwil!

Flyer Playoff 2014

(Bericht von Rémy)

Nach einem zumindest nicht glücklichen 4:4 bei Solothurn, bei dem Kasper Rücken- und Nackenschmerzen plagten und Marion die ganze Woche krank war – haben einige von uns die Team-EM in Basel gespielt. Stefani erreichte mit ihrem Team gar die Halbfinals, sie selbst

Weiterlesen...

In der ersten Begegnung der Rückrunde spielte unsere NLB-Mannschaft zuhause im Vitis gegen den Lokalrivalen Team Baselland. Nachdem wir im Hinspiel mit 3:5 unterlagen, wollten wir beim Rückspiel auf jeden Fall einen Sieg. 
Die Begegnung begann für uns mit Erfolgen der beiden Herrendoppel und dem Damendoppel sehr erfreulich.

Weiterlesen...

Erstmals in dieser Saison konnte sich der SC Uni Basel auf einen Playoff-Platz hochkämpfen.


Der SC Uni Basel Badminton empfing am 5. Januar 2014 im ersten Spiel des neuen Jahres den BC Uzwil. Von den Festtagen keine Spur sicherte sich das Team gegen den Sieger der Vorrunde drei wichtige Punkte.

Weiterlesen...

Seite 6 von 6