logo sc uni basel badminton neu

Teamfoto NLB 2016 17

Heute ging es gegen das Team Argovia darum die gute Tabellenposition zu verteidigen. Der Start machen das Herrendoppel 2 (Alexis und Cristian) und Damendoppel (Rahel und Jacqueline). Beide Spiele wurden knapp verloren aber waren hart umkämpft. Danach ging es weiter mit dem Herren doppel 2, welche Roman und Marco mit einer soliden Defensive für sich entscheiden konnten.


Danach waren die Einzelspiele an der Reihe. Dabei kam Philip Nyffenegger zu seinem ersten Einsatz in der NLB. In seinem Spiel zeigte er auch gleich Mal wie gut er ist und gewann es klar. Auch Jaqueline Schär gewann ihr Spiel klar. Cristian und Alexis hat schon mehr zu kämpfen. Alexis gewann in drei umkämpften Sätzen. Cristian durfte Heute im Herreneinzel 1 antreten. Sein Spiel ging nach drei Sätze an das Team aus Argovia.
Das letzte Spiel war das Mixed Doppel mit Roman und Rahel. Nach Startschwierigkeiten fanden beide rasch ins Spiel und entschieden die Partie zu Gunsten von Uni Basel. Somit ist Uni Basel in der NLB auf einem hervorragenden zweiten Platz.

 

Bericht: Daniela