SCUBB Logo Jubilaeum Website

SC Uni Basel gegen Team Smaesch

Dienstag 24.10.2017

2017 10 28 PHOTO 00000004

Für unser zweites Heimspiel in dieser Saison, durften wir das Team Smaesch im Pfaffenholz willkommen heissen. Wie in bisher allen vier Partien wurden die sieben Spiele nach dem Klassischen Modell (Doppel, Einzel, Mixed) durchgeführt.

2017 10 28 PHOTO 00000003

Unser eingespieltes Damendoppel gewann, nach ausführlichem Doppel Training am Wochenende, überzeugend in zwei Sätzen (21-9, 21-16).
Das Herrendoppel bestritten Mehmet und Ich in unserer zweiten gemeinsamen Kooperation und konnten, auch durch einige Fehler der Gegner profitierend, in zwei Sätzen gewinnen (21-5, 21-8).

Anil, welcher für unser Herreneinzel 3 nominiert war, liess die Gegner lange auf ein Erfolgserlebnis hoffen, setze sich aber letztendlich nach hart umkämpftem ersten und zweiten Satz souverän in drei Sätzen durch (20-22, 23-21, 21-10).

Das Dameneinzel mit Almu bot zwar einige tolle Ballwechsel, die Punkte aber waren recht einseitig zu unseren Gunsten verteilt. Nach gewonnener Partie (21-10, 21-12) stand es somit bereits 4 - 0 für den SC Uni Basel.

Das Herreneinzel 1 wieder von Mehmet gespielt. Er hatte dieses Mal jedoch keine Geduld wie sonst über drei Sätze zu gewinnen und beendete das Spiel in zwei Sätzen (21-8, 21-17).

Im Herreneinzel 2 kam Ich zum erneuten Einsatz nach dem Doppel und konnte dem Gegner leider lediglich fünf Punkte zugestehen (21-2, 21-3).

Im Abschliessenden Mixed machten Kathrin und Raphi den 7 - 0 Erfolg Tatsache. Nach lockerem ersten Game konnten sie auch dieses Spiel in 2/3 Distanz gewinnen (21-14, 21-19).

Die nächsten Spiele dürfen kommen!


Bericht: Jonas